Posts

Es werden Posts vom November, 2014 angezeigt.

Augen zu

Bild
und durchatmen.



Internet aus, Handy aus, keine Anrufe, keine Bitten, keine Anfragen, keine Notfälle, keine bösen Überraschungen.

Wie befreiend es manchmal sein kann, wenn man mal "offline" geht, dass habe ich die letzten Tage gemerkt, als ich einfach mal Urlaub von allem gemacht hab.

Ich habe vielleicht dem ein oder anderen damit auf die Füße getreten,weil ich keine Nachrichten oder Anrufe beantwortet habe, aber das war mir meine selbstauferlegte Pflicht.

Es gibt diesen schönen Spruch, wenn du selbstständig bist dann arbeitest du selbst und ständig.
Wenn du "neben" der Selbstständigkeit aber auch noch einen Hauptberuf hast, der deine Woche ausfüllt und dein Nebenjob das Wochenende, dann bleibt nicht mehr sooo viel Zeit übrig.

Um genau zu sein - keine!

Wenn dann auch noch irgendwas schief läuft ( dein Auto geht kaputt, du musst innerhalb einer Woche umziehen, etc. ) dann fragt man sich schnell, wo das Leben hin ist.
Vor allem muss man sich dann dafür rech…